Hervis startet mit Gastein in die Wintersaison

14. Hervis-Wintersport-Happening vom 13. bis 15.12.2002 mit 1.000 Ski, Boards und Boots bietet 100% Action, Spaß und Sport

Gastein (OTS) - Das erste Highlight der Wintersaison steht vor der Tür, denn Gastein und Hervis Sports starten mit Vollgas in den Winter. Die nagelneuen Wintersportgeräte wie Carvingski, Boards und Boots warten auf das Urteil aller testfreudigen Schneespezialisten. Neben Pistenspaß und Testaction werden auch die Bedürfnisse der Nachtschwärmer und Partylöwen erfüllt, steht doch das Motto "kein Tag im Schnee ohne Aprés" als Garant für Unterhaltung abseits der Teststrecken in Weiß. Wer’s gerne gemütlicher angehen lässt, kann sich bei abendlicher Fackelwanderung und Rodelpartie ebenfalls am Winter erfreuen.

Untertags bietet die Ferienregion Gastein mit bestens präparierten Pisten in eine Höhe von bis zu 2.700 Meter, die Sie mit 48 modernen und komfortablen Aufstiegshilfen erreichen, zahlreiche Teststrecken, um dem "Material" auf den Zahn zu fühlen. Neben all diesen sportlichen Winterfreuden gibt es auch nach Sonnenuntergang ein attraktives Rahmenprogramm, das den Winterauftakt zum unvergleichlichen Erlebniswochenende verwandelt. Das Salomon Ten80-Teams mit atemberaubender Big Air Show an der Talstation Stubnerkogel in Bad Gastein als auch das anschließende Feuerwerk lassen garantiert keine Langeweile aufkommen. All jene, die nach einem actionreichen Skitag immer noch vor Energie strotzen, sollten das Ö3-Aprés-Ski Clubbing am Samstag mit "Rimini Project" und "Loud 9" im Kongresszentrum Bad Gastein auf keinen Fall versäumen.

Für alle Kurzentschlossenen bietet Gasteinertal Tourismus interessante Pauschalangebote: 3 Tage-Skipass, 2 Übernachtungen inklusive Verpflegung, Gratis-Skitest und Teilnahme am gesamten Rahmenprogramm gibt’s schon ab Euro 140. Nähere Informationen unter http://www.gastein.com/hervis.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original
Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Gasteinertal Tourismus GmbH,
Stefan Heinisch,
Tel.: 06432/3393-113,
presse@gastein.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0003