Cannes Lions: Die wichtigsten Informationen für 2003

Der Erfolg der Österreicher verlangt eine Fortsetzung

Wien (OTS) - Das International Advertising Festival in Cannes, das größte und renommierteste Werbefestival der Welt, findet 2003 bereits zum 50. Mal statt. Vom 15. bis 21. Juni 2003 treffen sich wieder Marketing- und Werbeprofis aus aller Welt an der Côte d'Azur.

Cannes 2002: Eine österreichische Success-Story

Die Anzahl der österreichischen Einreichungen - insgesamt 215 Arbeiten - war 2002 in allen Kategorien so hoch wie nie zuvor. Der Erfolg bei den Cannes Lions 2002 bewies die hohe Qualität der österreichischen Kreationen: drei Löwen, sieben Shortlist-Nominierungen und ein National Diploma konnten die heimischen Werber für sich verbuchen.

Diese Anerkennung durch die besten Werber der Welt beinhaltet auch eine Verpflichtung: Die exzellenten österreichischen Kreativarbeiten müssen auch bei den Cannes Lions 2003 eingereicht werden, um das fantastische Ergebnis erneut zu übertreffen.

Neuerungen 2003
Um Einreichung und Abwicklung zu vereinfachen gibt es 2003 von Seiten der Festivalleitung eine Reihe von Neuerungen:
- Keine Broschüren mehr: Alle Einreichungen zum Wettbewerb und Anmeldungen zum Festival werden über die Homepage http://www.canneslions.com abgewickelt. Für Lions Direct gibt es jedoch nach wie vor Broschüren. Die Einreichung/Anmeldung kann entweder gleich online abgeben werden oder es kann auf die bereitgestellten PDF-Files der Formulare zurückgriffen werden.
- Registration Desks bereits am Samstagnachmittag geöffnet: Die Screenings beginnen bei den Cannes Lions 2003 bereits am Sonntag um 9.00 Uhr. Die Ausgabe der Teilnahmeunterlagen erfolgt daher bereits ab Samstag, dem 14. Juni 2003.

Einreichtermine 2003:
Montag: 10.Februar 2003 - Start Online-Einreichung
Freitag: 14. März 2003 - Film, Press & Outdoor, Direct
Freitag: 28. März 2003 - Media
Freitag: 11. April 2003 - Cyber

Die ORF-Enterprise informiert laufend
Aktuelle Neuigkeiten rund um das Festival finden Sie auf der Homepage der ORF-Enterprise (http//enterprise.ORF.at). Informationen wie beispielsweise über den Start der Einreich- und Anmeldefrist werden zudem direkt von der Londoner Festivalleitung verschickt.

Young Creatives Competition
Auch 2003 gibt es die vergünstigte Teilnahmemöglichkeit am Festival für all jene, die 28 Jahre oder jünger sind (nach dem 21. Juni 1974 geboren).
Diese Altersgrenze gilt auch für die Teilnehmer an der Young Creatives Competition in Cannes, zu der die ORF-Enterprise wie in den vergangenen Jahren, ein junges Kreativduo als heimische Vertreter entsendet. Ermittelt wird dieses Team im Rahmen einer Österreichausscheidung im Frühjahr 2003.

Nähere Informationen rund um das Festival gibt es auf der Homepage der ORF-Enterprise (http://enterprise.ORF.at) oder auf der Homepage des Festivals: http://www.canneslions.com.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Barbara Jagschitz
(01) 87878 - DW 12468
http://tv.ORF.at
http://kundendienst.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0003