Zum Inhalt springen

Auch Schwimmstar Maxim Podoprigora bei "Fit Komm Mit"-Charity der ASKÖ

Am Freitag, 6.Dezember, stellen sich viele Prominente beim ASKÖ-Sportnachmittag für einen guten Zweck zur Verfügung

Wien, Rust.- Die Liste der Stargäste beim "Fit Komm Mit"-Charity-Sportnachmittag der ASKÖ morgen Freitag im Seehotel Rust wird immer länger. Ab 17 Uhr stellt sich neben vielen anderen Sportgrößen auch Schwimm-Weltcupsieger Maxim Podoprigora für den guten Zweck zur Verfügung, wenn die anwesenden ASKÖ-Delegierten und Gäste gemeinsam mit Sponsoren im Rahmen einer Charity-Aktion an die 10.000 Euro hereinbringen wollen.

Die weiteren Sportstars, die vorwiegend ab 17 Uhr anwesend sind, sind folgende:
· Fußball-Teamtormann Thomas Mandl
· Schwimm-Jungstar Fabienne Nadarajah
· die Radbahn-Medaillengewinner Franz Stocher/Roland Garber
· Tischtennis-Star Judit Herczig
· Österreichs größter Basketballer Sidibe Malick (Bears Kapfenberg, 2,27 m!)
· Basketball-Evergreen Helmut Moschik (Bears Kapfenberg)

Dazu kommen weitere Prominente aus Politik und Sport, an der Spitze Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl, der sich gemeinsam mit ASKÖ-Präsident Dr. Franz Löschnak, zahlreiche Parlamentsabgeordnete, EU-Abgeordnete Christa Prets und über 60 ASKÖ-Delegierten sowie weiteren Gästen aus allen Ebenen sportlich geben wird.

Neben der Spendenaktion können sich die Anwesenden beim Basketball, Tischtennis (gegen Judit Herczig) und Nordic Walking aktiv beteiligen.
Präsentationen gibt es zum Thema Kindersport bei "Hopsi Hopper" und beim Basketball durch sehenswerte Vorführungen von Behindertensportlern.

Der "Fit Komm Mit"-Sportnachmittag ist somit eine außergewöhnliche Veranstaltung, bei der sich sowohl Sportler, als auch Sportfunktionäre und Sportpolitiker auf einer Ebene, nämlich beim Sporttreiben, zusammenfinden werden. "Fit Komm Mit" eben.

Rückfragen & Kontakt:

ASKÖ-Generalsekretariat
Michael Maurer
Tel.: (++43-1) 869 32 45 - 17

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASK0001