ORF-Marketingchef Thomas Prantner neu im Vorstand der Austrian Film Commission

"Erfolg des österreichischen Films hängt maßgeblich von modernen, effizienten Marketingkonzepten ab"

Wien (OTS) - ORF-Generaldirektorin Dr. Monika Lindner hat ORF-Marketingchef Thomas Prantner in den Vorstand der Austrian Film Commission (AFC) entsandt. Prantner wurde in der Vorstandssitzung vom 27. November 2002 in dieses Gremium als Nachfolger der in den Ruhestand getretenen Dr. Eleonore Schenk kooptiert. Zur Rolle des ORF in der AFC meint das neue Vorstandsmitglied: "Der Erfolg für den österreichischen Film und für die heimischen Qualitätsproduktionen auf dem internationalen Markt hängt maßgeblich von modernen, effizienten Marketingkonzepten ab. Mit seinem Engagement in der AFC leistet der ORF einen Beitrag zum internationalen Auftritt des österreichischen Films, dem in Zukunft ein noch höherer Stellenwert als bisher zukommen soll." Alle Informationen über die AFC sind unter der Internet-Homepage http://www.afc.at zu finden.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001