VHS Hietzing: Schüler unterrichten Eltern und Großeltern

Wien (OTS) - SchülerInnen werden LehrerInnen. Am 5. Dezember um 17 Uhr startet die "Elternschule" des BRG 13 Fichtnergasse. In dieser Kooperation mit der Volkshochschule Hietzing unterrichten SchülerInnen Eltern und Großeltern im richtigen Umgang mit dem PC. Insgesamt werden vier Kurse angeboten. Einführung und Word, (5.12. 17-19 Uhr) Internet (12.12. 17-19 Uhr), Excel und Powerpoint ((16.01. 17-19 Uhr) und Zeichnen und Bilder bearbeiten (23.01. 17-19 Uhr). Ein Kurs kostet 20 Euro das Gesamtpaket von 4 Kursen kostet 75 Euro.

Das Kurskonzept wurde von den SchülerInnen unter Anleitung von Frau Mag. Zima-Giebner (BRG 13 Fichtnergasse) und Mag. Monika Reif (Volkshochschule Hietzing) entwickelt. Bei der Organisation des Lehrgangs hat der Maturant Johannes Winkler maßgeblich mitgewirkt.

Die Anmeldung zu diesen besonderen Computerkursen erfolgt in der Volkshochschule Hietzing unter Tel. 804 55 24 oder per e-mail office@vhs-hietzing.at. Das Detailprogramm finden Sie auch auf der homepage der Volkshochschule Hietzing http://www.vhs-hietzing.at/. (Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Verband Wiener Volksbildung
Eva Lukas
Tel.: 89 174/42
eva.lukas@vwv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011