Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Mittwoch, 4. Dezember

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch u.a. mit Bürgermeister Dr. Michael Häupl, Wirtschaftsstadtrat Dr. Sepp Rieder zum Thema "Vienna School of Clinical Research" (11 Uhr, Vienna School of Clinical Research, 3., Barichgasse 40-42) (nk) Überreichung von Ehrenmedaillen im Kulturbereich durch Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny (11 Uhr, Stadtsenatssitzungssaal im Wiener Rathaus) (rar) Mediengespräch u.a. mit Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny anlässlich der Vorstellung des neuen Chefdirigenten der Wiener Symphoniker (12.30 Uhr, Musikverein, 1., Bösendorferstraße 12, Gottfried von Einem-Saal) (gab) Kommunal: Preise aus der Dr.-Karl-Renner-Stiftung (gab) Fusion von zwei Magistratsabteilungen (ger) Wein-Märchenerzähler in den Glashäusern der Blumengärten (bfm) Schwerpunkt Osteuropa: Neue Sprachkurse am Polycollege ab 2003 (mik) Ginkgo-Goethe-Garten derzeit im Entsteh'n (bfm) VHS-Hietzing: Schüler unterrichten Eltern und Großeltern (vhs) Kultur: Wien-Buch: "Dritter Mann" in allen Perspektiven (hch) Bezirke: BV Huber eröffnet Ausstellung "Wasserzeichen" (enz) Gratis: Adventkonzert im Amtshaus Hermanngasse (enz)

Chef vom Dienst: Mag. Hans-Christian Heintschel. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001