Raub

Wien (OTS) - Am 03.12.2002, gegen 10.40 Uhr, wurde die
75-jährige Maria N. aus Wien 12., in Wien 12., ihrer Handtasche beraubt. Die Geschädigte sowie eine weitere Frau verfolgten den Täter und beobachteten, dass dieser in Begleitung eines weiteren Mannes in einen Autobus der Linie 63A, welcher gerade in der Haltestelle stand, flüchtete. Der Buslenker versperrte alle Türen und die eintreffende Funkwagenbesatzung konnte den 21-jährigen Bogdan C. und den 26-jährigen Gheorghita C., beide in Wien ohne Unterstand, festnehmen. Den unmittelbaren Raub hat nach ersten Erhebungen Bogdan C. begangen. Die geraubte Tasche wurde unter einem Sitz im Linienbus gefunden. Die weitere Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Süd.
KK/Süd, 03.12.

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002