Verkehrsunfall in Wien 13.,

Wien (OTS) - Am 02.12.2002, gegen 11.30 Uhr, ereignete sich in
Wien 13., Fasangartengasse Höhe ONr. 52, ein Verkehrsunfall. Die 22-jährige Katharina L. aus Wien 5., befuhr mit ihrem PKW die Fasangartengasse in Richtung Graf-Seilern Gasse. In einer Linkskurve kam sie aus Unachtsamkeit auf die Spur des Gegenverkehrs und stieß frontal gegen den entgegenkommenden PKW des 63-jährigen Johann S. aus Wien 12. Die Frau erlitt eine Schädelprellung und wurde im AUKH Meidling ambulant behandelt. S. blieb unverletzt. Die Fasangartengasse war zwischen 11.45 Uhr und 12.30 Uhr zwischen der Lainzerstraße und der Stranzenberggasse für den Verkehr gesperrt. Das Polizeikommissariat Meidling führt die weitere Amtshandlung. VUK/02.12.

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001