Ramingstein hat ein eigenes Adventdorf!

"Siehst du das Zeichen am Horizont? Mach dich auf den Weg!"

Ramingstein (OTS) - In Ramingstein im Salzburger Lungau wird der Advent in besonderer Weise begangen!

Das "Dorf im Dorf"im Ramingsteiner Bräugarten ist der besondere Rahmen dieser Adventfeier. So wird dieses einmalige Hüttendorf inmitten der Gemeinde an diesem Tag zum Adventdorf.

Sämtliche Vereine haben sich zusammengetan, um diesen "Ramingsteiner Advent" vorzubereiten.

Samstag, 7. Dezember 2002

14:00 Uhr Barbarafeier im Silberbergwerk.

Treffpunkt am Parkplatz davor.

Ab 16:00 Uhr Adventfeier und Adventmarkt im Dorf-im-Dorf (Bräugarten). Um etwa 17:00 Uhr wird uns dann der Nikolaus besuchen und alle Kinder beschenken. Unsere Kindergartenkinder werden ihm ihre Aufwartung machen.

Die Schüler der Volksschule werden ihre adventlichen Darbietungen aufführen.

Besondere Stimmung verspricht wohl die Herbergsuche von Hütte zu Hütte.

Viele Gruppen haben ihr Mitwirken zugesagt. Sie werden auf Menschen zugehen und sie so mit ihren Weisen beschenken.

Aber auch zu kaufen gibt es vieles:

Christbäume werden ebenso verkauft wie auch die vielen selbstgebastelten Advent- und Weihnachtssachen. Natürlich dürfen Bratwürste, Speck und Brot nicht fehlen. Ganz besondere Schmankerl aus der bäuerlichen Küche des Lungaues werden ihre Liebhaber finden.

Der Reinerlös wird für die Orgelrestaurierung der Pfarrkirche verwendet.

Um etwa 20:00 Uhr klingt dieses Fest dann aus!

Eintritt frei!
http://www.ramingstein.info

Rückfragen & Kontakt:

Hans Bogensberger
Bürgermeister
http://www.ramingstein.info

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0004