Der Opel Zafira: Oft kopiert und nie erreicht

Neuauflage des Compact Van-Bestsellers mit optimiertem Flex7-Sitzsystem noch variabler

Wien (OTS) -

  • Neue Zafira-Linie mit frischer Optik und neuen Ausstattungen noch attraktiver
  • Breite Modellpalette vom Erdgas-Van bis zur Topversion mit 200 PS-Turbo-Power
  • Ab sofort bestellbar

Kann man etwas Perfektes noch besser machen? Im Falle des erfolgreichen Compact Van Zafira ist es den Opel-Ingenieuren gelungen: Sie haben das einzigartige Flex7-Sitzsystem des vielseitigen Siebensitzers nochmals optimiert. Dank cleverer Verbesserungen im Detail bietet die ab sofort bestellbare Neuauflage des Opel Zafira jetzt noch mehr Innenraumvariabilität und Sitzkomfort. Eine optische Auffrischung und neue Ausstattungsoptionen sorgen für zusätzliche Attraktivität. In Österreich ist der Bestseller die Nummer eins seines Segments. Bis Ende Oktober diesen Jahres wurden 5.203 Zafiras verkauft; damit hat hat sich jeder vierte Käufer eines Kompakt-Vans für den siebensitzigen Opel entschieden.

Dies ist nur ein Kurztext, den Volltext und Bilder finden Sie unter:
http://www.opel-mediainfo.at/opel-media/direct?200212020001.txt

Rückfragen & Kontakt:

Josef Ulrich
Tel.: 01-28877 325

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMI0001