Donnerstag, Brauner präsentiert "Wir, die Zugvögel"

Zehn Lebensgeschichten der ersten "GastarbeiterInnen" in Wien anlässlich "10 Jahre Wiener Integrationsfonds"

Wien (OTS) - Diesen Donnerstag, den 5. Dezember 2002, präsentiert Wiens Integrationsstadträtin Mag. Renate Brauner das Buch "Wir, die Zugvögel". Der Herausgeber Goran Novakovic hat für dieses Buch zehn Lebensgeschichten von "GastarbeiterInnen der ersten Generation" gesammelt und deren Erinnerungen, Weltanschauungen und Zukunftspläne in Deutsch, Serbisch/Kroatisch/Bosnisch und Türkisch niedergeschrieben. Dieses erste mehrsprachige Buch mit zehn Lebensgeschichten ist auch ein Signal anlässlich des 10jährigen Jubiläums des Wiener Integrationsfonds.

Die Begrüßung werden Wiens Integrationsstadträtin Mag. Renate Brauner, Johannes Seitner, Geschäftsführer des Wr. Integrationsfonds, Mag. Johanna Ettl, Direktor-Stellvertreterin der Arbeiterkammer Wien, und Thomas Busch vom Drava Verlag vornehmen. Anschließend werden die AutorInnen aus ihren Lebensgeschichten vorlesen. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor:
Ort: Sozialwissenschaftliche Bibliothek der AK Wien
4., Prinz-Eugen-Straße 20-22
Zeit: Donnerstag, 5. Dezember, 18 Uhr
(Schluss) sl/cb

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
les@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008