Winterstart in Zell am See - Kaprun

Zell am See/Kaprun (OTS) - Während vielerorts die Veranstalter um den Saisonstart bangen, steigt in der Europa-Sportregion wie geplant vom 6. bis 8. Dezember 2002 das größte Wintereröffnungsfest in den Alpen - das Intersport-Snowfestival. Garant dafür ist der Gletscher am Kitzsteinhorn.

A-HA! Alle Unsicheren und Unentschlossenen können aufatmen: Der Start in den Winter ist gesichert! "Auch wenn derzeit rundherum wenig darauf hinweist, bei uns ist Winter", sagt Europa-Sportregion Geschäftsführer Hans Wallner. Die Pisten am Kitzsteinhorn zeigen sich in bester Verfassung und sind bereit für die schneehungrigen Skifahrer und Snowboarder. Damit geht das Intersport Snowfestival -das größte Wintereröffnungsfest in den Alpen - wie geplant über die Bühne: Drei Tage Fun, Sport und Parties, tausende Testcarver- und Snowboards stehen für Sportfreaks bereit. Das nächtliche Programm garantiert ausgelassenes Feiern für alle: Am Freitag, dem 6. Dezember eröffnet Starkabarettist Roland Düringer die Partywelle, am Samstag, dem 7. Dezember wird die norwegische Popband A-HA die Eishalle in Zell am See zum Kochen bringen. Dazu laufen die legendären Parties im Kraftwerk Kaprun sowie in vielen Bars, Pubs und Diskotheken in der Region. Die Organisatoren haben ein spezielles 3-Tagespaket für Intersport-Snowfestival-Besucher geschnürt: 2 Übernachtungen mit Frühstück, 2-Tagesskipass, Kabarett mit Roland Düringer, A-HA-Konzert, und Eintritte für das Rahmenprogramm gibt’s ab 139 Euro.

Und Hans Wallner hat noch eine gute Nachricht: "Für die Abendveranstaltungen haben wir eine eigene Snowfestivalcard kreiert." Dieser Festivalpass zum Preis von Euro 70,-- beinhaltet den "Regenerationsabend" mit Roland Düringer, die Ö3 Party und das A-HA-Konzert in der Eishalle Zell am See sowie den Eintritt für eine Kraftwerksparty. Die Ö3 Party mit A-HA Konzert, Natural Born Hippies und dem Vorarlberger Popstar Marque ist für Euro 40,5 buchbar.

Informationen und Buchungen gibt’s unter Telefon 06542-770-0, http://www.europasportregion.info oder per E-Mail: esr@gold.at.

Rückfragen & Kontakt:

Europa-Sportregion Zell am See - Kaprun
Michaela Obernosterer, Tel. 0664 3079514
Internet: http://www.zellamsee.com
m.obernosterer@gold.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008