Wieden: Trickdiebe-Vortrag und Advent-Lieder

Wien (OTS) - Im Beisein der Bezirksvorsteherin des 4. Bezirkes, Susanne Reichard, findet am Montag, 2. Dezember, um 17 Uhr, im Festsaal des Amtsgebäudes in Wien 4., Favoritenstraße 18, ein Informationsnachmittag zum Thema "Achtung: Trickdiebe" statt. Neben einem Vortrag zum Themenkreis Trickdiebstahl beantworten Experten des Kriminalpolizeilichen Beratungsdienstes gerne die individuellen Fragen der Besucher. Der Eintritt ist frei. Am Dienstag, 3. Dezember, um 19 Uhr, lädt das Bezirksoberhaupt zu einem kostenlosen "Advent-Liederabend" im Russischen Kultur-Institut in Wien 4., Brahmsplatz 8, ein.

Beim "Advent-Liederabend" konzertiert Franz Setzer (Wiener Staatsoper) mit dem Pianisten Prof. Leopold Grossmann. Es erklingt feinstes Liedgut von Scarlatti, Monteverdi, Schubert, Cornelius und anderen Tonsetzern. Weihnachtsmelodien aus der Ukraine versetzen die Gäste in besinnliche Stimmung. Auskünfte über beide Veranstaltungen gibt das Büro der Bezirksvorstehung Wieden unter der Rufnummer 502 34 Klappe 04 111, Zuschriften per E-Mail: post@b04.magwien.gv.at. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012