ÖVP - Die neue Nummer 1 bei Österreichs Senioren!

Wien (OTS) - "Der vergangene Sonntag war ein großer Tag
für Österreichs ältere Generation: Der historische Wahlsieg der Österreichischen Volkspartei beruht nämlich in hohem Maße auf der eindeutigen Wahlentscheidung der Senioren: Laut Fessel- Institut wählten 49 % aller Bürger über 60 die ÖVP, die dadurch mit 7 % Abstand zur SPÖ (42 %) klare Nummer 1 wurde!" So erfreut kommentierte der Bundesobmann des Österreichischen Seniorenbundes, Stefan Knafl, das Wahlverhalten der 2 Millionen Senioren in ganz Österreich. Auch bei der Gruppe der Pensionisten selbst ist die ÖVP ebenfalls die neue Nummer 1 mit 46 % vor der SPÖ mit 43 %.

Dieser großartige Erfolg beweist die reife Entscheidung gerade der älteren Generation für die seriöse und nachhaltige Seniorenpolitik der ÖVP mit den neuen Schwerpunkten der langfristigen Sicherung unserer Pensionen, der Sicherstellung der erstklassigen medizinischen Versorgung und der Reform der Pflegeausbildung.

Wesentlich für den Gewinn so vieler neuer Wähler war sicher auch die Unterzeichnung des "Bündnis für Österreichs Senioren" durch Stefan Knafl mit Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel und Klubobmann Dr. Andreas Khol, in welchem alle für Senioren bedeutenden Ziele der Seniorenpolitik konkret festgelegt wurden, wie z.B. die Werterhaltung und Wohlstandssicherung der Pensionen.

Ein ganz besonderer Aspekt des Wahlerfolges liegt auch im Wahlverhalten der sogenannten "Gewonnenen Generation", die ihre neue Lebensphase der Pension aktiv gestaltet und durch ihr Engagement in der Gesellschaft wesentlich zu unserem steigenden Wohlstand beiträgt. Noch nie haben soviele von Ihnen der ÖVP ihr Vertrauen gegeben.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Mag. Michael Schleifer
Tel.: (01) 40126/154

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0003