Morgen: Kossina präsentiert Kampagne "Zuviel Mist ist Mist!"

Start der neuen 48er Werbekampagne

Wien (OTS) - Mit einer bewusstseinsbildenden Werbekampagne zur Abfallvermeidung startet Umweltstadträtin Dipl. Ing. Isabella Kossina noch vor Weihnachten. Tenor: "Bringen wir das Mistvermeiden in Mode." Die Idee dazu präsentieren in einem Mediengespräch Umweltstadträtin Dipl. Ing. Isabella Kossina, Werbechef der Strobelgasse, Mag. Gerd Babits sowie Mag. Henriette Gupfinger, Umweltexpertin.

o Bitte merken sie vor:
Morgen, Mediengespräch "Zuviel Mist ist Mist" - die neue
Kampagne der 48er
Zeit: Morgen, Freitag, 29. November 2001, 10 Uhr
Ort: Mediatower, 15. Stock, 2., Taborstraße 1-3

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zur dieser Präsentation herzlich eingeladen. (Schluss) bfm

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
fle@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015