Einladung: "Kinder für Kinder": Die Kulturinitiative Wien lädt zu einer internationalen Veranstaltung!

Auch heuer finden im Rahmen des internationalen Projekts "Brücken zwischen den Städten", von der Kulturinitiative Wien unterstützte musikalische Veranstaltungen in der vorweihnachtlichen Zeit statt. Bei diesen Veranstaltungen treten Kinder, Jugendgruppen und Schulen, mit ihren musikalischen Darbietungen, in anderen Partnerstädten -Prag, Pressburg, Brünn, Györ, Krakau - auf. Im Vordergrund dieses musikalischen Kulturaustausches steht der menschenverbindende Gedanke "Kinder für Kinder", der die gegenseitige Achtung verschiedener kultureller und wirtschaftlicher Gegebenheiten in einem vereinten Europa fördern soll. Insgesamt sind mehr als 10.000 Kinder an der Aktion beteiligt. In Wien treten mehr als 1.000 Kinder aus unseren Nachbarländern vor dem Schloss Schönbrunn und im Wappensaal des Wiener Rathauses auf.

Auf Ihr Kommen freut sich die Kulturinitiative Wien!
OSR Alois Krebs
Präsident der Kulturinitiative
Tel: 01/ 602 62 83

Die Termine sind:

Schönbrunn - Kultur- und Weihnachtsmarkt:

Donnerstag, 28. November 17:00 bis ca. 18:45 Uhr
Freitag, 29. November: 17:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag, 8. Dezember: 13:00 bis ca. 14:30 Uhr

Europäische Volksschule - 1150 Goldschlagstrasse 14

Mittwoch, 4. Dezember: ab 18:00

Museumsquartier - Museumsplatz, 1070 Wien

"Weihnachten mit den Augen der Kinder"
Kinderzeichnungen und Malereien: Ausstellung im ZOOM-Kindermuseum Eröffnung am Montag, 2. Dezember um 10 Uhr

Rathaus - Wappensaal

Samstag, 7. Dezember: 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

OSR Alois Krebs
Präsident der Kulturinitiative
Tel: 01/ 602 62 83

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001