Lapp: SPÖ-Simmering übertrifft ihr Wahlziel

Wien (SK) "Die SPÖ-Simmering hat mit 21.765 Stimmen ihr Wahlziel (20.000 Stimmen) übertroffen. Mit diesem guten Ergebnis wird die kontinuierliche Arbeit der SPÖ in Simmering und für die Menschen im 11. Wiener Gemeindebezirk gewürdigt. Ich bedanke mich für diese Unterstützung und für das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler", sagte heute die Simmeringer SPÖ-Spitzenkandidatin Christine Lapp gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. ****

"Dieses Ergebnis bestätigt", so Lapp weiter, "dass die SPÖ in Simmering auf die Menschen zugeht und auf ihre Sorgen und Nöte hört." Im Parlament wird Christine Lapp ganz genau darauf achten, dass die im Wahlkampf von der SPÖ gesetzten Schwerpunkte nicht verloren gehen. Im Mittelpunkt der weiteren politischen Arbeit muss der entschiedene Kampf gegen die Arbeitslosigkeit, sowie die Beibehaltung eines hochwertigen Gesundheitssystems und der forcierte Ausbau von Bildung stehen. "Das sind die größten Bedürfnisse und Interessen der Menschen. Eventuelle Angebote der ÖVP müssen deshalb ganz genau auf diese Grundsätze hin überprüft werden", so Lapp abschließend. (Schluss) ps/mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001