Molterer: Österreicher wollen, dass Wolfgang Schüssel Kanzler bleibt!

Wien, 24. November 2002 (ÖVP-PD) "Dies ist ein historisches Wahlergebnis für die Volkspartei. Das Wichtigste ist aber, dass man mit beiden Beinen am Boden bleibt. Aber die Österreicherinnen und Österreicher wollen, das Wolfgang Schüssel Kanzler bleibt", sagte heute, Sonntag, ÖVP-Bundesparteiobmann-Stellvertreter BM Mag. Wilhelm Molterer. Er bedankte sich bei allen Menschen, die für den Wahlsieg der Volkspartei bis zuletzt gearbeitet hatten. Die ÖVP habe "vereint für den Erfolg gekämpft", dies sei ein Grund für das Ergebnis, so Molterer. ****

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Kommunikationsabteilung, Tel.:(01) 401 26-420
Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0003