"Advent im Landhaus" in St. Pölten

Von Krippen über Adventgestecke bis zu Seidenmalereien

St.Pölten (NLK) - Der Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen in St. Pölten lädt zu einem "Advent im Landhaus" mit einer Verkaufsausstellung ein. Dieser Advent findet vom 25. November bis 20. Dezember Montag und Donnerstag von 9 bis 16 Uhr, Dienstag von 12 bis 17 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 9 bis 13 Uhr in den Räumen des Dachverbandes der NÖ Selbsthilfegruppen im NÖ Landhaus, Landhaus-Boulevard 4, in St. Pölten statt. Krippen, Weihnachtsschmuck, Adventgestecke, Holzschnitzereien, Perlenarbeiten, Seidenmalereien und vieles mehr wurden von den Mitarbeitern der Selbsthilfegruppen angefertigt. Der Erlös des Adventmarktes kommt den ausstellenden Gruppen zugute.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005