ÖBB: Mit der Bahn in den Winter

Neue Wedelweiss und Snow&Fun Angebote

Wien (OTS) - Die Wintersaison 2002/2003 hat begonnen. Gemeinsam
mit einigen der schönsten Skigebiete Österreichs haben die ÖBB auch heuer wieder attraktive Kombiangebote geschnürt - für ungetrübtes Skivergnügen ohne Anreisestress. Die neuen Wedelweiss und Snow&Fun Angebote sind ab sofort erhältlich.****

Wedelweiss - Schneevergnügen wochenlang

Wegen großen Erfolgs verlängert. Bereits in die sechste Saison geht das Wedelweiss-Angebot der ÖBB - auf dem Programm stehen erneut einige der schönsten Skiregionen Österreichs. Bahnfahrt, Transfer zum/vom Quartier und wahlweise ein 3- oder ein 6-Tage-Skipass sind zu einem Pauschalpreis erhältlich. Ebenfalls im Preis inbegriffen ist die Sitzplatzreservierung. Jährlich nutzen rund 9.000 Kunden das Wedelweiss-Angebot der ÖBB.

Wo Österreich wedelweiss ist
Skigroßraum Gasteinertal
Europa-Sportregion Zell am See - Kaprun
Skigebiet Leogang/Saalbach/Hinterglemm
Salzburger Sportwelt Amadé
Ski Arlberg
Ski St. Johann in Tirol
Lienzer Dolomiten
Montafon

Snow&Fun - tagtäglicher Winterspass

Auch für Tagesskifahrer und -snowboarder gibt es ein maßgeschneidertes Winterangebot. Das Snow&Fun-Ticket beinhaltet Bahnfahrt, Lifttransfer und Skitageskarte für viele Skiregionen in den Bundesländern Nieder- und Oberösterreich, Salzburg, Steiermark und Kärnten. Der Saisonstart ist bundesländerspezifisch und beginnt in den meisten Orten Anfang Dezember 2002. Die Package-Preise für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind gestaffelt nach Entfernung und Skigebiet. Im letzten Jahr nutzten bereits 26.000 Kunden diese Kombination aus Bahn und Winterspass.

Wo Snow & Fun stattfindet:

Niederösterreich: Semmering-Stuhleck und Hirschenkogel, Mariazeller Bürgeralpe, Forsteralm
Oberösterreich: Grünau-Kasberg, Hochficht, Hinterstoder, Wurzeralm, Feuerkogel, Dachstein West, Dachstein- Krippenstein
Salzburg: Alpendorf, Russbach-Dachstein West, Zell am See, Gastein, Kitzsteinhorn, Gletscherbahnen Kaprun, Schmittenhöhe, Leogang, Pichl-Reiteralm, Planai- Hochwurzen
Steiermark: Planai, Reiteram & Hochwurzen, Kreischberg, Präbichl, Semmering-Stuhleck/Hirschenkogel Kärnten: Gerlitzen Alpe, Nassfeld

Für Wintersportler die am Urlaubsort mit dem eigenen PKW mobil sein möchten gibt es das Autoreisezugangebot. Die Autoreisezüge verkehren auf den Strecken Wien - Feldkirch, Wien - Innsbruck, Wien -Salzburg, Wien - Villach, Graz - Felkirch, Villach - Feldkirch, Wien - Schwarzach-St.Veit und Wien - Lienz.

Buchungsmöglichkeiten und Informationen zu den Winterangeboten der ÖBB gibt es in den Reisebüros am Bahnhof, bei den Schaltern der größeren Bahnhöfe, im MobilitätsCallCenter unter 05/1717 und unter http://www.oebb.at .

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original
Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB Pressestelle
Tel.: +43-1-93000-32233
Fax.: +43-193000-25009
pressestelle@kom.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001