Brand am Nordwestbahnhof

Wien (OTS) - Donnerstag gegen 21.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu
einem Brand zum Nordwestbahnhof in Floridsdorf gerufen. Auf der verlängerten Nordwestbahnhofstraße befindet sich das ehemalige Stationsgebäude des Frachtenbahnhofes Nordwestbahnhof, das zur Zeit ungenutzt ist. Das Gebäude, ca. 15x25 Meter, besteht aus zwei Stockwerken und einem Dachbodenausbau. Bei Ankunft der Feuerwehr stand ungefähr ein Drittel des Dachstuhls inklusive des Dachraumes in Vollbrand. Der Brand wurde unter Einsatz eines Wasserwerfers sowie weiterer Rohre gelöscht, die Löscharbeiten konnten vor Mitternacht beendet werden. Im Zuge des Einsatzes wurde wegen der massiven Rauchentwicklung von der Polizei kurzzeitig die Auffahrt Nordbrücke gesperrt. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale,
Tel.: 531 99 51 67
nz@ma68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001