Aviso: Spatenstich für größten ÖAMTC-Stützpunkt im Süden Niederösterreichs

Bei Baden entsteht bis nächsten Sommer modernes Dienstleistungszentrum des Clubs

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachdem der alte ÖAMTC-Stützpunkt bei Baden in die Jahre gekommen ist, wird stattdessen jetzt ein neues, modernes Dienstleistungszentrum gebaut. Direkt an der B 210 in der Katastralgemeinde Tribuswinkel entsteht bis September 2003 ein modernes, großes ÖAMTC-Dienstleistungszentrum in Niederösterreich. Die Grundlage für den Bau ist selbstverständlich der

"Feierliche Spatenstich"

am Freitag, den 22. November 2002 um 10 Uhr
an der B 210 in der Katastralgemeinde Tribuswinkel (Anfahrt siehe unten)

zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

Bei diesem Fototermin stehen Badens Bürgermeister Prof. August Breininger und Traiskirchens Bürgermeister Fritz Knotzer sowie ÖAMTC-Präsident Werner Kraus und ÖAMTC-Direktor für Wien, Niederösterreich und Burgenland Robert Menzl zur Verfügung.

Auf Ihr Kommen freut sich schon jetzt das Team der ÖAMTC-Pressestelle.

Anfahrt über die Autobahnabfahrt der Südautobahn Richtung Baden. Bei der Ampel links abbiegen und auf die B 210 in Richtung Baden weiterfahren. Das Baugrundstück befindet sich auf der linken Seite und ist mit einem gelben ÖAMTC-Transparent gekennzeichnet.

(Schluss)
ÖAMTC-Pressestelle/Sabine Fichtinger

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC Pressestelle
Tel.: (01) 711 99-1218

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCP0002