"Attraktive Arbeitgeber dank Internet" - Thema bei Meeting der APA-E-Business-Community

Präsentation und Imagepflege von Firmen durch Internet erleichtert

Wien (OTS) - Über 90 Prozent der Studenten und Absolventen nennen laut einer aktuellen Studie von Dr. Emberger & Partner den Faktor "sympathisches Unternehmen" als wichtigstes Kriterium für die Auswahl eines Arbeitgebers. In diesem Zusammenhang hat sich das Internet in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Imagepflege am "Arbeitnehmermarkt" entwickelt. Umso wichtiger ist es, den Bewerbern durch professionell gestaltete Stellenanzeigen, Firmenprofile, Bannerschaltungen oder redaktionellen Content den Weg zum Unternehmen zu weisen. Darüber diskutieren Walter Emberger von Emberger & Partner, Peter Medek von Hewitt und jobpilot im Rahmen der APA-E-Business-Community.

Persönliche Einladung erforderlich!

Journalisten sind zu diesem Event herzlich eingeladen - Bitte anmelden!

Datum: Donnerstag, 21. November 2002
Ort: Austria Center Vienna, jobpilot Stand Nr. D.02
(Anfahrt: http://www.acv.at/deutsch/verkehr/zufahrt/index.htm) Happy Hour: 18.00 Uhr
Podiumsdiskussion: 18:30 Uhr

Ausklang mit Networking

Die Teilnahme am Meeting der E-Business-Community ist kostenlos.

Ziel der E-Business-Community von APA-MultiMedia, dem Content-Provider für Portals und Mobile Devices, ist es, im Rahmen monatlicher Treffen mit Präsentationen über Innovationen und Markttrends sowie Podiumsdiskussionen ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business durch Erfahrungs- und Informationsaustausch zu schaffen.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Rauchwarter
Leiterin Marketing
APA-MultiMedia
Tel.: 01/36060/5700
b.rauchwarter@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001