Bundesheer: Spezialeinsatzkräfte neu aufgestellt

Kommandoübergabe und Pressegespräch in Wr. Neustadt

Wien (BMLV) - Der Presse- und Informationsdienst im Verteidigungsministerium lädt Medienvertreter herzlich zur Kommandoübergabe der neu geschaffenen Spezialeinsatzkräfte ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 20. November 2002, um 1100 Uhr am Domplatz in Wr. Neustadt statt. Vor dem Festakt nehmen Verteidigungsminister Herbert Scheibner und der neue Kommandant der Spezialeinsatzkräfte, Oberst des Generalstabsdienstes Günther Dorner, gegenüber den Medien Stellung. Das Pressegespräch beginnt um 1030 Uhr im Gasthaus Harting am Domplatz in Wr. Neustadt.****

18. November 2002 Dr. Schober (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung
Presse- und Informationsdienst - PID
Tel: +43 1 5200-0
pid1@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002