ATV am Wahltag: Ab 17 Uhr halbstündlich aktuelle Hochrechnungen

ATV-Interview am Donnerstag, 21.11., 18.45 Uhr mit Wolfgang Petritsch (SPÖ)

Wien (OTS) - Der österreichische Privat-TV-Sender ATV bietet am Wahltag, dem 24.11. ab 17.00 Uhr bis zum offiziellen Endergebnis halbstündlich Live-Einstiege aus dem Studio mit aktuellen Hochrechnungen. Bei wesentlichen Zwischenergebnissen werden laufende Sendungen zudem sofort für informative Newsflashes unterbrochen. Moderiert wird die Wahlsendung von "ATV-i"-Anchorman Gerhard Weber, ATV-Chefredakteur Hans Besenböck liefert die Analysen.

Zum Abschluss der ATV-Interview-Serie ist am Donnerstag, 24.11. um 18.45 Uhr der Diplomat und Spitzenkandidat der SPÖ Wien, Wolfgang Petritsch Gesprächspartner von ATV-Chefredakteur Hans Besenböck. Im Rahmen der ATV-Interviews hatte Hans Besenböck bisher bereits Gespräche mit Karl Öllinger (Grüne), Magda Bleckmann (FPÖ), und Alfred Finz (ÖVP) geführt.

Rückfragen & Kontakt:

ATV Pressestelle
Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 213 64-7945
Fax: (01) 213 64-7979
mailto: birgit.kleinlercher@austria-tv.at
http://www.austria-tv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV0001