Fotowettbewerb der Stadt Wien

3.000 Euro für die besten WasserBILDER

Wien (OTS) - Wer besondere Erlebnisse mit dem Naturelement Wasser auf Foto festgehalten hat, kann in Wien beim Neptun Wasserpreis bis zu 3.000 Euro gewinnen.

Die UNO hat 2003 zum internationalen Jahr des (Süß)-Wassers erklärt. Ohne sauberes Wasser gibt es kein Leben, keine intakte Umwelt und keine funktionierende Wirtschaft. Um das wieder einmal ins Bewusstsein zu rufen, finden in ganz Österreich Aktionen statt.

Der Neptun Wasserpreis bildet den Auftakt rund um den Weltwassertag am 22. März. In den Kategorien WasserTECHNIK, WasserSCHUTZ und WasserKREATIV vergeben das Lebensministerium, das Wirtschaftsministerium, die Fachverbände ÖVGW und ÖWAV Preise im Wert von fast 40.000 Euro.****

In der Kategorie WasserBILD haben alle Wienerinnen und Wiener die Möglichkeit mit fotografisch festgehaltenen Wassererlebnissen zu punkten. "Wasser erLeben" lautet das Motto für den Wiener Fotowettbewerb von den Wiener Wasserwerken und Umweltstadträtin Dipl. Ing. Isabella Kossina.

Kinder, die fröhlich im Teich plantschen, die Oma beim warmen Fußbad oder der Regentropfen auf der Nase sind zum Beispiel Motive, die "Wasser erLeben" zum Ausdruck bringen.

Wer zum Beispiel schöne Momente gut fotographisch festgehalten hat, kann jetzt bei diesem Bewerb des Landes Wien bis zu 3.000 Euro Preisgeld gewinnen. Zusätzlich nehmen die besten Fotos aus Wien beim Neptun Wasserpreis automatisch auch auf Bundesebene teil. Im März 2003 wird Österreichs bestes WasserBILD mit nochmals 3.000 Euro prämiert.

So sind Sie dabei: Senden Sie Ihre besten Wasserfotos bis spätestens 15. Jänner 2003 an die Neptunkoordinationsstelle, The Skills Group - Pro& Co, Kennwort "WasserBILD Wien", Pötzleinsdorferstraße 18, 1180 Wien.

Die Fotos müssen zumindest das Format 9x13 cm haben, dürfen aber auch nicht größer als 21x29,7 cm sein. Pro Person können maximal 3 Fotos eingereicht werden. Selbstverständlich müssen die Fotos auch einen Bezug zum Land Wien haben.

Genauere Informationen zu allen vier Kategorien, insbesondere die genauen Ausschreibungsbedingungen zum Neptun Wasserpreis erhalten Sie im Internet unter http://www.wasserpreis.at/ oder unter der Telefonnummer 0699/110 54 600. (Schluss) rom

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Astrid Rompolt
MA 31 - Wasserwerke
Tel.: 59959/31471
rom@m31.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006