Das Österreich-Wetter vom 15.11.2002

Das Unwetter-Frühwarnsystem der METEO-data! http://www.meteodata.com/wetterwarn/wetterwarn.html

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus
Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Auch am Freitag bläst kräftiger, auf den Bergen stürmischer bis orkanartiger Südföhn, sodass es an der Nordseite zeitweise sonnig wird. Wenn der Südföhn durchbläst kann es in der Früh örtlich schon extrem milde Temperaturen um 15 Grad geben. Tagsüber sind 13 bis 18 örtlich sogar 20 Grad möglich. Dichtere Wolken stauen sich am Hauptkamm sowie in Südkärnten und Osttirol. Hier gibt es lokale Regenschauer, aber auch zwischendurch föhnige Auflockerungen und 10 bis 16 Grad. In der Nacht zum Samstag wird der Regen aus dem Süden stärker.

Vorschau: Auch am Samstag hält die stürmische Südströmung an, womit es nordseitig weiterhin föhnige Auflockerungen gibt. Die Temperaturen bleiben mit 13 bis 19 Grad nochmals außergewöhlich mild. Dichtere Wolken mit teils kräftigen Regenschauern sind an der Alpensüdseite sowie auch schon im Westen zu erwarten. Am Sonntag bricht der Föhn auch im Osten zusammen. Es ziehen Regenschauer auf und der Wind dreht auf West und es kühlt etwas ab. Die Schneefallgrenze sinkt dabei unter 2000m. In der nächsten Woche zieht ein weiteres Tief mit dichten Wolken und Regen auf.

Wien: FR+SA: starker, teils stuermischer Suedostwind und 14 bis 17 Grad, dichtere Wolkenfelder, SO: wechselhaft und deutlich kuehler

Burgenland: FR+SA: starker, teils stuermischer Suedostwind und 15 bis 18 Grad, dichtere Wolkenfelder, SO: wechselhaft und deutlich kuehler

Steiermark: FR+SA: lebhafte Südstroemung mit Sonne, Wolken und lokalen Schauern im Murtal, 10 bis 18 Grad, SO: wechselhaft und deutlich kuehler

Kärnten: FR+SA: Foehnig, teils sonnig, teils bewoelkt, lokale Regenschauer in Oberkaernten 11 bis 17 Grad, SO: wechselhaft und deutlich kuehler

Tirol: FR+SA: teils stuermischer Suedfoehn, milde 18 Grad, Osttirol dichtere Wolken mit zeitweise Regen 8-13 Grad, SO:
wechselhaft und kuehler

Vorarlberg: FR+SA: teils stuermischer Suedfoehn, dichtere Wolken, zeitweise sonnig 13-18 Grad, SO: dichtere Wolken, lokale Schauer 11 Grad.

Salzburg: FR+SA: starker Suedfoehn und 14 bis 20 Grad, dichtere Wolken im Lungau, 12 Grad, SO: wechselhaft und deutlich kuehler mit 7 bis 11 Grad

Oberösterreich: FR+SA: oberhalb der Nebeldecke starker Suedfoehn und 13 bis 18 Grad, SO: wechselhaft und deutlich kuehler

Niederösterreich: FR+SA: oberhalb des Nebels starker Suedfoehn und 13 bis fast 20 Grad, einige Wolken-felder, SO: wechselhaft und deutlich kuehler

Aktuelles bei METEO-data:
Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Meteo-data GmbH
Tel.: 07666/8799 Fax: 07666/8799-21
Mail to:meteodata@meteodata.com
http://www.meteodata.com
Ein Service von APA/OTS und METEO-data

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET0001