EINLADUNG: Mediengespräch mit Rieder und Brauner am Montag

Wien (OTS) - Die Situation der immer größeren Zahl der atypisch Beschäftigten in Österreich steht zunehmend im Mittelpunkt der Diskussion. In einem Mediengespräch informieren sie Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder und Mag. Renate Brauner über Wiens Forderungen und Strategien zur Verbesserung der Situation der unfreiwillig atypisch Beschäftigten.

o Bitte merken Sie vor:
Zeit: Montag, 18. November 2002, 10.30 Uhr
Ort: Büro der Geschäftsgruppe Finanzen, Wirtschaftspolitik,
und Wr. Stadtwerke, 1082 Wien, Rathaus, Stiege 6, Halbstock, Zimmer 231

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) mmr/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Martin Ritzmaier
Tel.: 4000/81 855
martin.ritzmaier@gfw.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0024