Pressevorbesichtigung: Entwürfe für den Prater

Wien (OTS) - Amtsführender Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, DI Rudolf Schicker wird zusammen mit Gustav Peichl (Architekt und Projektleiter, Wien) und Alex Krieger (Chairman of the Department of Urban Design, Harvard Graduate School of Design) durch die Ausstellung FUELING THE VIENNA PRATER - Entwürfe für den Prater -führen. MedienvertreterInnen sind dazu herzlich eingeladen.

o Eröffnung: 21. November, 19 Uhr
o Ort: Ausstellungsräume der Akademie der bildenden Künste Wien, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Ausstellungsdauer: 20. -
28. November, täglich 11- 18 Uhr
o Begrüßung: Stephan Schmidt-Wulffen, Rektor der Akademie der bildenden Künste Wien
o Einleitung: Rudolf Schicker, Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr

Im Rahmen ihres neuen Ausstellungsprogramms ist die Akademie der bildenden Künste Wien Gastgeberin der Präsentation Entwürfe für den Prater, die erstmals die Ergebnisse des von Gustav Peichl und Christoph Lechner an der Harvard Graduate School of Design (Cambridge, Mass.) im Sommersemester 2002 durchgeführten Entwurfsseminars Fueling the Vienna Prater vorstellt. Der Focus der Ausstellung liegt auf dem pädagogischen Konzept der projektbezogenen Entwurfsarbeit, die dem Architekturstudium an der Akademie wie auch an der Harvard Graduate School als zentrales interdisziplinäres Konzept zugrunde liegt. (Schluss) lf

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Lothar Fischmann
Tel.: 4000/ 81 418
fis@gsv.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013