Bartenstein: "Wirtschaftstreuhänder sind Mitgestalter wirtschaftlicher Rahmenbedingungen

Angelobung und Vereidigung von 35 Wirtschaftstreuhändern

Wien (BMWA/OTS) - Wirtschafts- und Arbeitsminister Dr. Martin Bartenstein hat heute die Vereidigung von 5 Wirtschaftsprüfern und die Angelobung von 30 Steuerberatern vorgenommen. Dabei betonte der Minister die Bedeutung dieser Berufe für die österreichische Wirtschaft: "Wirtschaftstreuhänder sind durch ihren ständigen und direkten Kontakt mit Unternehmern und Arbeitnehmern sowohl Ratgeber als auch Opinion Leader für die Gestaltung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen". Bartenstein betonte, dass es auch Aufgabe der Kammer der Wirtschaftstreuhänder ist, Initiativen für weniger Steuern und Abgaben vorzuschlagen. Die Realisierung von Vorschlägen für Vereinfachungen des Steuersystems und für die Abschaffung von Bagatellsteuern wird eine vorrangige Aufgabe in der kommenden Legislaturperiode sein, so der Minister.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Ministerbüro: Dr. Ingrid Nemec, Tel: (++43-1)
71100-5108
Referat Presse: Dr. Harald Hoyer, Tel: (++43-1)
71100-2058
http://www.bmwa.gv.at
presseabteilung@bmwa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0003