medial bringt den Weihnachtsmann ganz groß raus

Wien (OTS) - Ab Mitte November begrüßen 10 Meter hohe aufblasbare Weihnachtsmänner die Kunden aller Maxi-Märkte in ganz Österreich.

Diese speziell für die Handelskette gestalteten Werbeboten sind zentrales Element einer eigenen Weihnachtskampagne. Mit dieser Aktion gehen die Produktionsagentur medial und ihr Kunde einen neuen Weg der ganzheitlichen Kommunikation am POS.

"Emotionalisierung ist das Thema", meint medial Vertriebsleiter Berndt Immervoll. "Diese gigantischen Inflatables sieht man schon aus der Ferne und wirken wie ein Magnet. Und das funktioniert nicht nur bei Kindern!"

Ein entscheidender Faktor war die Realisierbarkeit dieser überdimensionalen gebläsebetriebenen Weihnachtsmänner. Berndt Immervoll dazu: "Bei der Präsentation war uns klar, dass bei diesem Projekt die Größe und die Einzigartigkeit entscheidend ist. Wir haben mit Maxi-Markt einen Kunden gewonnen, der aber davor nicht zurückschreckte. Ganz im Gegenteil, um noch höher zu gehen, haben wir eigene Befestigungen für die Platzierung am Dach gebaut."

Auch bei der Ausführung beweist medial großes KnowHow. Alle Details im Gesicht werden realgetreu von Hand mittels Airbrush gezeichnet. Immervoll: "Damit erzeugen wir reale Gesichtszüge und Mimiken und gehen weg von einfachen Ballon-Gesichtern. Wenn ich fühle, wie Santa Claus vom Dach herab sieht, dann haben wir alles richtig gemacht".

Background zu medial werbe gmbh

Die im Juli 2002 gegründete Agentur "medial product communication" beschäftigt sich mit der visuellen Kommunikation von Unternehmen, Marken und Produkten. Dies beginnt bei kleinen Promotion-Items und geht bis zur kompletten MesseArchitektur.

Das Führungsteam der medial setzt sich aus Spezialisten zusammen, die aus verschiedenen Bereichen erfahrener Unternehmen kommen. Raphael Diendorfer zeigt sich für die Konzeption und Visualisierung verantwortlich, Philipp von Horn koordiniert die Produktion und Entwicklung, und Berndt Immervoll steuert den Vertrieb und die Außenwerbung.

Zu dem Kunden zählen bereits Kunden wie BankAustria, T-Mobile, Wolford, Radio Ö1, Rotes Kreuz und Römerquelle.

Bild download unter
http://www.medial.at/presse/Santa_medial_maxi-markt.jpg 386kb

Rückfragen & Kontakt:

medial werbe GmbH
Raphael Diendorfer (mailto:r.diendorfer@medial.at)
01 / 403 59 59-11
1080, Lerchenfelder Str. 74
http://www.medial.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009