Außenministerin Dr. Benita Ferrero-Waldner präsentiert neues Buch in Enns

Linz (OTS) - Außenministerin Dr. Benita Ferrero-Waldner wird am Samstag, den 16. November 2002, über Einladung von Bundesrat Gottfried Kneifel, ihr neues Buch in der Buchhandlung Herda am Hauptplatz in Enns präsentieren.

Der Titel des Buches heißt "Kurs setzen in einer veränderten Welt" und gewährt Einblicke in die Schaltzentralen der großen Weltpolitik. Deutlich skizziert die Außenministerin Österreichs Rolle als Drehscheibe und Impulsgeber in einer erweiterten Europäischen Union.

Freilich kommen auch der Werdegang des Mädchens aus Oberndorf bei Salzburg ebenso vor, wie die weltweit geschätzten Einsätze als UN-Diplomatin, als OSZE Vorsitzende in den Krisenherden des Balkans, nächtliche Hubschrauberflüge durch Tschetschenien, Vermittlungsaktionen in den Tälern des Kaukasus und Hilfsaktionen für afghanische Frauen.

Termin:
Samstag, 16. November 2002, 09.30 Uhr,
Buchhandlung Herda, Hauptplatz 14, 4470 Enns

Rückfragen & Kontakt:

Hannes Amstler,
Mobil0664 / 413 66 52

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0001