Pfeifenberger: Ambrozy soll Rückstände in seinem Referat erledigen

Teure Studie Papier nicht wert

Klagenfurt (OTS) - Tourismusreferent LHStv. Ing. Karl
Pfeifenberger hat die Aufforderung von SPÖ-Chef Ambrozy zurückgewiesen, denn laut Pfeifenberger soll sich Ambrozy lieber um sein eigenes Referat und um seine vielen unerledigten Hausaufgaben im Sozial- und Gesundheitsbereich kümmern. Weiters betonte Pfeifenberger, dass ausschließlich die Wirtschaftskammer die Studie veröffentlichen kann, die allerdings das Papier auf dem sie ausgedruckt wurde, nicht wert ist (Ende).

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Landtagsklub Klagenfurt

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0002