AVISO: FPÖ: Heute Enquete "Weniger Waffen - mehr Sicherheit?"

Wien, 2002-11-07 (fpd) - Hiermit erlauben wir uns, die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Photoredaktionen und Internetredaktionen auf folgenden Termin aufmerksam zu machen: ****

D O N N E R S T A G, 7. November 2002

Enquete "Weniger Waffen - mehr Sicherheit?"

Einleitende Worte und Moderation:
FPÖ-KO-Stv. Abg. Dr. Helene Partik-Pablé

Es diskutieren:

Prof. Dr. Rotraud A. Perner (Juristin u. Psychoanalytikerin)

Univ. Prof. Dr. Franz Császár (Univ. Prof für Kriminologie, Präsident der IWÖ)

Dr. Jürgen Siegert (Vorsitzender der Berufsgruppe des Waffenfachhandels)

Abg. Mag. Andrea Kuntzl (Bundesgeschäftsführerin der SPÖ) angefragt

Abg. MMag. Dr. Madeleine Petrovic (Die Grünen) angefragt

Mag. Maria Navarro (Obfrau des Vereines "Waffen weg!") angefragt

Ort: Lokal VI, Budgetsaal
Parlament
1017 Wien

Zeit: 17.30 Uhr

(Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

FPD
Tel.: 0664-8257619

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC0001