Gutensteiner Bauernmarkt stimmt auf Weihnachten ein

Ganslsuppe und Sterzkochen als Attraktionen

St. Pölten (NLK) - In Gutenstein findet am kommenden Samstag, 9. November, ab 10 Uhr im Ortszentrum wieder der Bauernmarkt statt. Vor allem setzt man auf Volkskunst und hier natürlich besonders auf Dinge, die vor Weihnachten allen Kauflustigen gefallen. Den Gästen wird zudem eine Ganslsuppe ausgeschenkt, eine weitere Attraktion ist das Sterzkochen. Man findet aber auch Kulinarisches vom Schwein, vom Jungrind, vom Lamm und von der Pute, dazu noch Bauernbrot, Butter, Schaf- und Ziegenkäse, Brände und Liköre, Wein, Honig, Marmelade, Mehlspeisen, Most und Apfelcider. Ein Bauer aus Gols bietet zusätzlich noch geräucherte Aale an.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005