Strasser trifft italienischen Amtskollegen Pisanu in Rom

Innenminister erörtern Fragen des Flüchtlings- und Asylwesens - Pressegespräch mit BM Strasser im Anschluss an das Arbeitsgespräch

Wien (OTS) - Innenminister Dr. Ernst Strasser trifft am Montag, 4. November 2002, mit dem italienischen Amtskollegen Giuseppe Pisanu zu einem Arbeitsgespräch zusammen. Im Mittelpunkt des Gesprächs stehen aktuelle Fragen des Asyl- und Flüchtlingswesens, wie die Harmonisierung der Asylpolitik in der Europäischen Union, ein Lastenausgleich bei den Flüchtlingen und die Erstellung einer Liste so genannter "sicherer Drittstaaten".

Weiters besprechen die beiden Innenminister eine Intensivierung der polizeilichen Zusammenarbeit. Geplant sind die Einrichtung eines gemeinsamem Kontaktbüros (auch mit Slowenien), gemischte Streifen im Grenzbereich, gemeinsame Schwerpunktaktionen und ein verstärkter Informationsaustausch (Grenzlagebilder, Informationen über Migrationsströme u.a.).

Die Gespräche werden sich auch auf Fragen und den Umsetzungsstatus im Zusammenhang mit dem Aufbau einer Europäischen Grenzpolizei beziehen, insbesondere Ausbildungsinitiativen.

Über die Ergebnisse des Gesprächs informiert BM Strasser im Anschluss an das Treffen mit Innenminister Pisanu um 14 Uhr im Circolo del Ministero dell’Interno die Medien.

Medientermine:

Fototermin: mit beiden Ministern:
Montag, 4. November 2002, 12:30 Uhr
Ort: Ministero dell‘Interno
I-00184 Roma, Piazzale del Viminale, 1

Presseinformation: mit BM Dr. Ernst Strasser,
Montag, 4. November 2002, 14:00 Uhr.
Ort: Circolo del Ministero dell’Interno
I-00184 Roma, Lungotevere Flaminio 79-83

Akkreditierung notwendig! Bei Frau Dr. Pugliese, Pressestelle des Innenministeriums; Tel: (0039)0646533777 oder Fax: 0646549599.

Das italienische Innenministerium bittet die Kollegen der Medien bereits 15 Minuten vorher hinzukommen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Markus Richter
BMI/Internationale Abteilung
Telefon: (01) 53126-4735
markus.richter@bmi.gv.at

Peter Elsner-Mackay
Presseattaché der österr. Botschaft
Tel.: +39 06 844 014 - 228
peter.elsner-mackay@bmaa.gv.at

Mag. Karin Holdhaus
BM.I/Kabinett des Bundesministers
Tel.: +43-(0)1-53126-2010
karin.holdhaus@bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0002