Wiedereröffnung des umgestalteten Zeiss-Planetariums der Stadt Wien

Wien (OTS) - Endlich ist es soweit: Nach umfassenden Umbauarbeiten erstrahlt das Zeiss-Planetarium der Stadt Wien in neuem Glanz und öffnet seine Pforten wieder für den Publikumsbesuch. Im Rahmen der Wiedereröffnung lädt das Planetarium zur offiziellen Eröffnungsfeier sowie zur Galapremiere der neuen Show "Kundschafter im Kosmos".

Am Abend des 7. November enthüllt Vizebürgermeisterin Grete Laska im Beisein zahlreicher geladener Gäste aus Politik und Wirtschaft, Kunst und Medien den neuen Sternenprojektor und gibt damit den Startschuss für die lang erwartete Wiederaufnahme des offiziellen Betriebs im neu gestalteten Zeiss Planetarium der Stadt Wien.

Einen weiteren Höhepunkt der Feierlichkeiten bildet die glanzvolle Galapremiere der Show "Kundschafter im Kosmos" am 8. November. Einleitende Worte sprechen der bekannte österreichische Astronaut DI Franz Viehböck sowie DI Wilfried Lang, General Manager Planetarien Carl Zeiss Jena.

An beiden Abenden erlaubt der Kurzfilm "Aus All mach Neu The Making of" schließlich einen Blick hinter die Kulissen der Showproduktion und zeigt den Umbau des Planetariums. Im Anschluss erwartet die Gäste ein galaktisches Buffet mit musikalischer Untermalung von Jaroslaw Madroszkiewicz am Flügel.

Durch das Programm führt der bekannte österreichische Astronaut DI Franz Viehböck.

o Nähere Infos unter der Homepage
http://www.planetarium-wien.at/ und
unter der Telefon 729 54 94.
Mag. Monika Fischer
Zeiss Planetarium der Stadt Wien
Oswald Thomas-Platz 1
1020 Wien
Tel.: 729 54 94-12
Fax: 729 54 94-77

(Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Verband Wiener Volksbildung
Eva Lukas
Tel.: 89 174/42
eva.lukas@vwv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007