LIF-Chef Zach sagt Teilnahme an ORF- Abschlussdiskussion zu

Wien (OTS) - Wie dem ORF-Teletext heute auf Seite 115 zu entnehmen ist, sind nun doch alle Parteichefs zur Abschlussdiskussion eingeladen. Die Liberalen freuen sich in einer ersten Stellungnahme über das Einlenken des ORF.

In einem Schreiben an Generaldirektorin Monika Lindner brachte LIF-Bundessprecher Alexander Zach zwar seine Verwunderung über die Form der Einladung zum Ausdruck, bedankte sich aber gleichzeitig dafür, dass der ORF nun seinem gesetzlichen Informationsauftrag nachkomme: "Die Form der Einladung ist zwar etwas außergewöhnlich, wir freuen uns aber im Interesse Österreichs, unsere Ideen gleichwertig wie alle anderen bundesweit antretenden Parteien präsentieren zu können", schließt Zach.

Rückfragen & Kontakt:

LIF- Die Liberalen
Aczel Zoltan Tel. 0676/755-23-13

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LIF0003