Aviso-Termine Vorarlberg

Dienstag, 29. Oktober 2002

08.00 Uhr Fortsetzung der Versammlung der Präsidenten der Gesetzgebenden Regionalparlamente Europas (CALRE), mit Landtagspräsident Manfred Dörler, Flämisches Parlament, Brüssel.

10.30 Uhr Pressekonferenz, SPÖ-Vorarlberg, "Leistbare Reformen und soziale Sicherheit - Beschäftigung stärken", SPÖ- Landesgeschäftsstelle, Bregenz.

11.00 Uhr Pressekonferenz, Dornbirner Messe, "13. Technologie-Messe 'intertech bodensee', mit Landesrat Manfred Rein, Baustelle, inatura, Dornbirn.

11.30 Uhr Pressefoyer der Vorarlberger Landesregierung im Anschluss an die Regierungssitzung, Thema: "Vorarlberger Psychiatriekonzept: Die Weiterentwicklung der psychiatrischen Versorgung in Vorarlberg", mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber und Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Zimmer 133, 1. Stock, Landhaus, Bregenz. (Live im Internet unter www.vol.at bzw. www.vorarlberg.at)

12.30 Uhr Empfang anlässlich des 79. Jahrestages der Republik Türkei, Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Landesstatthalter Hubert Gorbach und Landesrätin Dr. Greti Schmid, Türkisches Generalkonsulat, Bregenz.

15.30 Uhr Präsentation 'Kinderbaustelle', Besuch durch Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Foyer, Landhaus, Bregenz.

18.00 Uhr Kommandoübergabe an Gottfried Schröckenfuchs, mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Landesstatthalter Hubert Gorbach, Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Landesrätin Dr. Greti Schmid und Landesrat Mag. Siegi Stemer, Kornmarktplatz, Bregenz.

19.30 Uhr Prämierung des Bundeswettbewerbes "Prima La Musica 2002", mit Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Montfortsaal, Landhaus, Bregenz.

Mittwoch, 30. Oktober 2002

08.30 Uhr 11. Österreichischer Biomassetag, Referat "Regionalpolitische Wertschöpfung und Arbeitsplatz durch erneuerbare Energieträger" durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Stadtsaal, Hotel Sonne, Lienz,

09.00 Uhr Volksanwaltausschuss des Vorarlberger Landtages, Vorsitzender: LAbg. Günther Keckeis, Montfortsaal, Landhaus, Bregenz.

09.15 Uhr Eröffnung des Workshop "Gesetzesfolgenabschätzung und Gesetzesevaluation als Instrumente zur modernen Rechtssetzung", durch Landesrat Mag. Siegi Stemer, Schloss Hofen, Lochau.

10.00 Uhr Pressekonferenz, Firma Doppelmayr, "Bilanz 2002", Hotel Schwärzler, Bregenz.

11.00 Uhr Kontrollausschuss des Vorarlberger Landtages, Vorsitzender: LAbg. Günther Keckeis, Montfortsaal, Landhaus, Bregenz.

11.30 Uhr Empfang des österreichischen Botschafters und des österreichischen Generalkonsuls anlässlich des Österreichischen Nationalfeiertages, Besuch durch Landtagspräsident Manfred Dörler, Rathaussaal, Vaduz.

13.30 Uhr Sozialpolitischer Ausschuss des Vorarlberger Landtages, Vorsitzender: Landtagsvizepräsident Günter Lampert, Montfortsaal, Landhaus, Bregenz.

14.00 Uhr Landesagrarreferentenkonferenz, mit Landesrat Ing. Erich Schwärzler, St. Gilgen am Wolfgangsee.

18.00 Uhr Präsentation der Aktion "Sehen und gesehen werden", mit Landesrat Mag. Siegi Stemer, Volksschule, Au.

Donnerstag, 31. Oktober 2002

09.00 Uhr Treffen von Landesrat Mag. Siegi Stemer mit FL-Regierungschef-Stellvertreterin Rita Kieber-Beck, Hotel Schwärzler, Bregenz.

16.00 Uhr Diplomfeier der Akademie für Sozialarbeit, Besuch durch Landesrätin Dr. Greti Schmid, Sozialakademie, Bregenz.

17.00 Uhr Öffentliche Sprechstunde mit Landtagspräsident Manfred Dörler, Rathaus, Lauterach.

17.00 Uhr Überreichung der Dekrete für Berufstitel, durch Landesrat Mag. Siegi Stemer, Montfortsaal, Landhaus, Bregenz.

18.00 Uhr Veranstaltung der Industriellenvereinigung zum Thema 'Wachstum durch gesellschaftliche Verantwortung', mit Landesrätin Dr. Greti Schmid, Firma Omicron, Klaus.

20.15 Uhr Jahreshauptversammlung, Landjugend-Jungbauernschaft Vorarlberg, Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Hokus, Hohenweiler.

Freitag, 1. November 2002

11.00 Uhr Allerseelenfeier 2002, Millitärkommando Vorarlberg, mit Landesrat Ing. Erich Schwärzler, beim Kriegerdenkmal, Pfarrkirche St. Gallus, Bregenz.

Sonntag, 3. November 2002

13.27 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Vorarlberg hat ausgezeichnete Lehrbetriebe", Programm Ö2, Radio Vorarlberg.

18.10 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Vorarlberg hat ausgezeichnete Lehrbetriebe", Radio L (Liechtenstein).

Montag, 4. November 2002

10.00 Uhr Pressekonferenz, Grüne Vorarlberg. (Katharina Wiesflecker)

13.00 Uhr Buchpräsentation, "KURS SETZEN in einer veränderten Welt" von Benita Ferrero-Waldner, Besuch durch Landtagspräsident Manfred Dörler, Siechenhaus, Bregenz.

17.00 Uhr Überreichung des Vorarlberger Komponistenstipendium 2002 an Thomas Dézsy, Begrüßung: Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Montfortsaal, Landhaus, Bregenz.

Dienstag, 5. November 2002

11.30 Uhr Pressefoyer der Vorarlberger Landesregierung im Anschluss an die Regierungssitzung, mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Zimmer 133, 1. Stock, Landhaus, Bregenz. (Live im Internet unter www.vol.at bzw. www.vorarlberg.at)

13.30 Uhr Jahreshauptversammlung 'Urlaub am Bauernhof', mit Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Gasthof Löwen, Lingenau.

16.30 Uhr Öffentliche Wohnbauförderungs-Sprechstunde mit Landesrat Manfred Rein, Gemeindeamt, Sonntag.

17.00 Uhr Ausstellungseröffnung "Landschaften Polens", durch Landtagspräsident Manfred Dörler, Foyer, Landhaus, Bregenz.

17.00 Uhr Öffentliche Sprechstunde mit Landtagsvizepräsident Ing. Fritz Amann, Gemeindeamt, Damüls.

17.00 Uhr Öffentliche Sprechstunde mit Landesrat Mag. Siegi Stemer, Gemeindeamt, Gaschurn.

19.00 Uhr Jubilarehrung und Pensionistenverabschiedung am Landeskrankenhaus Bregenz, durch Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Freizeithaus der städtischen Bediensteten, Bregenz.

Utl: Herausgegeben von der Landespressestelle Vorarlberg
Jeden Werktag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr für Sie da! Telefon #43(0)5574/511-20135 Fax #43(0)5574/511-20190
Hotline: #43(0)664/6255668 oder #43(0)664/6255667,
E-Mail: presse@vorarlberg.at - www.vorarlberg.at
(NVL)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0006