AVISO: Donnerstag - Van der Bellen in Kärnten - Österreichisch-Slowenischer Dialog - Foto

Übermorgen Donnerstag Besuch des Bundessprechers der Grünen, Prof. Alexander Van der Bellen, in Kärnten. Höhepunkte u.a. österreichisch-slowenischer Politikdialog mit dem slowenischen Botschafter in Österreich und dem österreichischen Botschafter in Slowenien. Weiters Besuch und Kranzniederlegung an den KZ-Gedenkstätten Loibl Nord und Süd. Nachmittags Rückfahrt nach Klagenfurt und "Speakers Corner" am Neuen Platz.

Zeit: Donnerstag, 31. Oktober 2002, ab 11.30 Uhr

Programm u.a.:
11:30h Treffpunkt Grünes Büro Kärnten, Viktringerstr 5
11.45h Abfahrt Bus Richtung Loiblpass

12.45h Ankunft Loiblpass/Ljubelj (slowenische Seite des Grenzübergangs), Österreichisch - Slowenischer Politikdialog

Treffen der Grünen Delegation unter Leitung von Prof. Alexander Van der Bellen mit dem slowenischen Botschafter in Österreich, Dr. Ernest Petric, und dem österreichischen Botschafter in Slowenien, Dr. Ferdinand Mayrhofer-Grünbühel.
Themen u.a.: wirtschaftspolitische und kulturelle Chancen der EU-Erweiterung für Österreich und Slowenien, insbesondere Kärntens. Vorstellung grenzüberschreitender Intereg-Porjekte.

14.15h Besuch der KZ-Gedenkstätten
Erläuterung zur Geschichte der Gedenkstätte des KZ Loibl (Aussenstelle des KZ Mauthausen) durch Prof. Peter Gstettner, Uni Klagenfurt.

15.30h Kranzniederlegung
anschliessend Rückfahrt nach Klagenfurt

17.00h "Speakers Corner" am Neuen Platz in Klagenfurt TeilnehmerInnen u.a. Prof. Alexander Van der Bellen und Bruno Rossmann, Spitzenkandidat der Kärntner Grünen für die Nationalratswahl

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich ein.
Lothar Lockl, Kommunikationschef der Grünen

Rückfragen & Kontakt:

Pressebüro der Grünen im Parlament
Tel.: (++43-1) 40110-6697
http://www.gruene.at
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0003