NR-Wahl 2002 in Wien - Alle Informationen bei der Stadt Wien im Web

Alle KandidatInnen des Landes- und der sieben Regionalwahlkreise auf http://www.wahlen.wien.at/

Wien (OTS) - Seit heute, Dienstag, bietet die Stadt Wien unter der Internetadresse http://www.wahlen.wien.at/ neben allen anderen wichtigen Informationen über die Nationalratswahl 2002 auch Informationen über alle KandidatInnen an, die sich der Wahl stellen.

Neben den bereits im Parlament vertretenen Parteien - der SPÖ, FPÖ, ÖVP und den GRÜNEN - stehen in Wien auch noch die KPÖ, die Sozialistische LinksPartei (SLP), die Liberalen (LIF) und "Die Demokraten" zur Wahl. 396 KandidatInnen wurden von diesen Parteien für die Wiener Landesparteiliste genannt und 450 KandidatInnen können in den sieben Regionalwahlkreisen gewählt werden. Die Sozialistische LinksPartei hat nur KandidatInnen für die Wiener Landesparteiliste, nicht jedoch für die Regionalwahlkreise genannt.****

Auf der Homepage http://www.wahlen.wien.at/ finden interessierte UserInnen auch einen Musterstimmzettel und Informationen zu Vorzugsstimmen.

Wahlkarten können auch am 1. und 2. November abgeholt werden

Wahlkarten werden übrigens ab 1. November 2002 ausgestellt und können direkt am Wahlreferat des zuständigen magistratischen Bezirksamts abgeholt werden. Am 1. und am 2. November sind die MitarbeiterInnen in den Wahlreferaten deswegen von 8.00 - 13.00 Uhr für Wiens BürgerInnen im Einsatz. Ab Montag, den 4. November 2002, beginnt dann die Versendung der Wahlkarten per Post. Und damit werden auch die über 6000 Wahlkarten, die bereits online bei der Stadt Wien beantragt wurden, versendet.

Auch Personen, die am Wahltag infolge mangelnder Geh- und Transportfähigkeit oder Bettlägrigkeit ihr Wahllokal nicht besuchen können, können spezielle Wahlkarten bestellen, um am Wahltag von mobilen Wahlkommissionen besucht zu werden.

Die ExpertInnen der MA 62 raten jedenfalls, die Wahlkarten möglichst bald zu bestellen und immer eine Zustelladresse (z.B. Arbeitsplatz) anzugeben.

Für Rückfragen stehen die MitarbeiterInnen der MA 62 unter der E-Mail-Adresse wahl@m62.magwien.gv.at und die MitarbeiterInnen der MA 55 - Stadtinformation unter der Telefonnummer (01) 525 50 gerne zur Verfügung. (Schluss) sl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
les@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011