Kulturherbst in Wiener Neustadt

Reichhaltiges Programm bis 19. Jänner

St.Pölten (NLK) - "Gegensätze 2002" nennt sich das Motto des heurigen Wiener Neustädter Kulturherbstes, unter dem bereits Stermann & Grissemann, Peter Cornelius, Alfred Dorfer, Die Hektiker u.a. aufgetreten sind. Am Freitag, 1. November, wird das Programm mit "Chansons und Szenen aus dem Leben der Edith Piaf" von Maria Bill (Stadttheater, 19.30 Uhr) fortgesetzt.

Danach folgen am 3. November das Musical für Groß & Klein "Der kleine Eisbär" (Stadttheater, 15 Uhr), am 9. November Georg Danzer mit "Sonne & Mond" (Stadttheater, 19.30 Uhr), am 21. November "An Evening with Dave Bruback" (Stadttheater, 19.30 Uhr), am 1. Dezember ein "Pannonischer Abend" mit Toni Stricker (Wiener Neustädter Dom, 20 Uhr), am 6. Dezember ein "Christmas-Gospel" mit "The International Gospel Singers" (Stadttheater, 19.30 Uhr), am 9. Jänner das Glenn Miller Orchester mit "In The Mood 2003" (Stadttheater, 19.30 Uhr) sowie am 19. Jänner das Kindermusical "Biene Maja" (Stadttheater, 15 Uhr).

Tickets gibt es an zahlreichen Vorverkaufsstellen, unter der Telefonnummer 01/96096 oder im Internet unter www.oeticket.com.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12175

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008