"Der Falke" in der Theaterwerkstatt

Österreichische Erstaufführung am Stadttheater St.Pölten

St.Pölten (NLK) - Am Donnerstag, 31. Oktober, kommt es um 19.30
Uhr in der Theaterwerkstatt des Stadttheaters St.Pölten zur Premiere der österreichischen Erstaufführung eines Stückes der kanadischen Autorin Marie Laberge: "Der Falke" schildert die Begegnung und schrittweise Annäherung zwischen einem 17-Jährigen, der unter Mordverdacht im Gefängnis sitzt, seinem Vater, der die Familie vor Jahren verlassen hatte, und einer Jugendtherapeutin. Regie bei diesem Dreipersonenstück führt Marcus Thill.

Die nächsten Aufführungstermine, jeweils Donnerstag, lauten: 14. und 28. November bzw. 12. Dezember. Karten beim Stadttheater St.Pölten unter der Telefonnummer 02742/35 20 26-0 oder im Internet unter www.stadttheater.info.

Rückfragen & Kontakt:

Stadttheater St.Pölten
Telefonnummer 02742/35 20 26-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0007