Schüssel: Bei van Staa liegt Zukunft Tirols in besten Händen

ÖVP-Parteiobmann dankt Wendelin Weingartner für herausragenden Einsatz und vielfältige Leistungen für Tirol

Wien, 26. Oktober 2002 (ÖVP-PD) "Ich freue mich sehr, dass Herwig van Staa mit großer Mehrheit zum neuen Landeshauptmann von Tirol gewählt wurde. Für mich ist van Staa ein Politiker, der sein Ohr immer am Volk hat und daher ganz genau weiß, was für Tirol und die Menschen in diesem wunderschönen Land gut ist. Bei van Staa liegt die Zukunft Tirols in den besten Händen", sagte heute, Samstag, ÖVP-Bundesparteiobmann Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel zur Neuwahl des Tiroler Landeshauptmannes. ****

Der ÖVP-Parteiobmann dankte gleichzeitig dem scheidenden Tiroler Landeshauptmann Wendelin Weingartner "für seinen herausragenden Einsatz und die vielfältigen Leistungen, die er über neun Jahre für das Land Tirol erbracht hat. Wer, wie die Tiroler Volkspartei, Männer wie Weingartner und van Staa in den eigenen Reihen hat, dem muss um die Zukunft nicht bange sein", so Schüssel.

Die Kraft und Sensibilität ihrer Landeshauptmänner sei eine der großen Stärken der Volkspartei. "Die ÖVP ist wie keine andere Partei direkt mit den Menschen verwurzelt. Herwig van Staa wird dazu in Hinkunft als Landeshauptmann und wichtiges Mitglied der ÖVP-Parteispitze noch stärker beitragen können, als er das schon als Bürgermeister von Innsbruck getan hat", schloss der ÖVP-Parteiobmann.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Kommunikationsabteilung, Tel.:(01) 401 26-420
Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0007