Mobiles Internet: mit MSN Österreich sind E-Mails und Instant Messenger Nachrichten jederzeit und überall verfügbar

MSN Österreich launcht den Messenger 5.0, in Amerika startet MSN 8

Wien (OTS) - Die Weiterentwicklung des Internet geht mit großen Schritten voran: waren vor ca. 6 Jahren noch knapp 9 % der Österreicher Internet-Nutzer, so sind es heute bereits 49 % (lt. AIM, 2. Quartal 2002). Dies beweist auch der Trend in Richtung mobiler Einsatz sowie mobiler Unabhängigkeit. Die Internet Plattform MSN bietet für diesen Bedarf nun mehr denn je ein breites Angebot an Services und mobilen Diensten.

MSN Kommunikation über SMS

Mit dem neuen mobilen Dienst von MSN können User ihre Hotmails sowie Messenger-Nachrichten überall mit ihrem Mobiltelefon empfangen. Der auf SMS-basierende Service erlaubt es, den Benützern von SMS-tauglichen Geräten sowie drahtlosen Pocket PCs stets mit den Personen in Kontakt zu bleiben, die ihnen wichtig sind. Mit dem nützlichen MSN Mobile Diensten sind User nicht mehr von ihrem PC abhängig, um Zugang zu MSN Hotmail oder Messenger zu erhalten. Dieser Dienst bringt die Informationen und die innovativen Kommunikationsvorteile direkt zum Konsumenten:

- Verwaltung von Hotmail-Inboxen: einfaches Senden, Empfangen, Weiterleiten oder auch Löschen der E-Mails, egal wo sich die Person befindet

- Empfangen und Versenden der E-Mails vom Mobiltelefon aus in derselben Geschwindigkeit wie bei der Nutzung von Hotmail über den PC

- Empfangen und Mitteilen der aktuellen Neuigkeiten des Freundeskreises dank des MSN Messenger über SMS

MSN Messenger 5.0 mit erweiterten Funktionen

MSN launcht die neue Version des Messengers mit erweiterten Funktionen. Die neue Version 5.0 erlaubt es den Usern nun nach Freunden zu suchen, die gerade online sind, neue Buddies zu finden oder auch mit mehreren Freunden gleichzeitig zu chatten, sowie die Messages auch per SMS auf ein Mobiltelefon weiterzuleiten. Mit dem Messenger 5.0 können Buddies nun auch über andere User gefunden werden. Die Suche nach Gleichgesinnten im Web wird damit noch einfacher: ob die Suche nach Namen, Wohnort, Alter, Geschlecht oder selbst Hobbies und persönliche Interessen macht den MSN Messenger zu einem Platz mit noch mehr Spass und noch mehr sozialen Kontakten.

Mit der neuen Technologie können 4 bis 15 Personen gleichzeitig miteinander chatten oder soziale Kontakte pflegen - egal wo sie auch sind. Erstmalig können MSN Messenger User die neue MSN Today Seite nutzen: dieses neue MSN Messenger Interface mit verschiedenen Inhalten, Links zu anderen Bereichen von MSN und weiteren interessanten und aktuellen Links bietet viel Abwechslung, so dass niemals Langeweile aufkommt.

MSN 8 ab Oktober in Amerika

Als erster Markt startet Amerika mit der neuen Version MSN 8. Dies ist ein weiterer Schritt in Richtung .NET und damit auch in Richtung Mehrwert für die Konsumenten. Zukünftig werden den Usern neben den bewährten "Free Services" auch "Premium Services" zur Verfügung stehen. Damit baut MSN das Subscription-Modell weiter aus, wobei die Basisfunktionalitäten der Services gratis bleiben. Einige Funktionen wird es nur mehr in Verbindung mit Mehrwert-Anwendungen geben. In Österreich betrifft dies:

- MSN Hotmail: Der Junkmailfilter wird mit dem heutigen Tag eingestellt. Statt dessen setzt MSN ein neues, sehr effizientes serverseitiges Antispamming-Instrument ein: den Brightmail Filter

- MSN Explorer: die Download-Seiten des MSN Explorer werden bis Dezember 2002 eingestellt; die Nutzung selbst ist davon allerdings nicht betroffen

- MSN Calendar: der MSN Calender wird ebenfalls eingestellt und zu einem späteren Zeitpunkt als überarbeiteter Service wieder angeboten.

Mit diesen Neuerungen ist MSN auch weiterhin in der Lage, die grundsätzlich freien Dienste für die Konsumenten anzubieten und kann aber gleichzeitig erhebliche Forschungsmittel in die Weiterentwicklung der Premium Services zum Vorteil der Konsumenten investieren. In diesem Jahr hat MSN hierfür beispielsweise ca. 500 Mio. USD für die Forschung und Weiterentwicklung seiner Website und Services aufgebracht.

Informationen auch unter www.msn.at/presse.

Über MSN

MSN.at ist die für österreichische User maßgeschneiderte Version des weltweiten Internet-Portals MSN. Mit 34 länderspezifischen Sites in 18 Sprachen und 270 Millionen Usern ist MSN weltweit das am weitesten verbreitete Portal. In Österreich ist MSN mit 38,5 % (lt. NielsenNetRatings, August 2002) das reichweitenstärkste Medium im Internet mit über 45 Mio. Page Views und mehr als 800.000 Unique Usern monatlich. MSN.at führt die bei Usern besonders beliebten Online-Services wie Hotmail, MSN Messenger und Web-Suche, ergänzt um Unterhaltung und Information zusammen.

Über Microsoft

Microsoft (Nasdaq "MSFT") wurde 1975 gegründet. Das Unternehmen ist der weltweit führende Anbieter von Software, Services und Internet-Technologien für die private und geschäftliche Nutzung. Microsoft bietet eine breite Palette an Produkten und Diensten an, die alle das Ziel haben, Menschen mit Software zu unterstützen -jederzeit, überall und auf jedem Gerät.

Rückfragen & Kontakt:

Microsoft Österreich
Thomas Lutz
T: 01/610 64-145
M: 0676/830 64 145
tlutz@microsoft.com

MSN Österreich
G.R.A.C.E. Communications
Mag. (FH) Catharina Rieder
T: 01/877 44 10-14
catharina.rieder@grace-eu.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0005