Tag der offenen Tür an der Österreichischen Nationalbibliothek am Samstag, dem 26.Oktober 2002

Wien (OTS) - Am Samstag, dem 26. Oktober 2002 öffnet die Österreichische Nationalbibliothek traditionell ihre Türen. Auch heuer stehen das Globenmuseum am Josefsplatz (Linkes Seitentor), das Internationale Esperantomuseum in der Hofburg (Michaelerkuppel, Batthyany-Stiege) sowie das Papyrusmuseum in der Neuen Burg (Heldenplatz, Mitteltor) allen Besucherinnen und Besuchern in der Zeit von 10 bis 17 Uhr kostenlos offen.

Der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek muss am 26. Oktober aufgrund von Bauarbeiten geschlossen bleiben.
Im Foyer des Prunksaales stehen MitarbeiterInnen der ÖNB für Informationen zur Verfügung und werden Gutscheine für einen Gratisbesuch des barocken Prunksaals verteilen. Außerdem werden Erfrischungen zugunsten der von der Hochwasserkatastrophe betroffenen tschechischen Bibliotheken angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Nationalbibliothek
Öffentlichleitsarbeit
Mag. Irina Kubadinow
Josefsplatz 1, 1015 Wien
Tel (+43 1) 534 10-270
irina.kubadinow@onb.ac.at
http://www.onb.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBR0002