Volksbanken übergeben dem Projekt "Concordia" 30.968 Euro (426.129 ATS) zugunsten rumänischer Straßenkinder

Golf-Charity Cup am 24. August im Golfclub Kremstal in Kematen (OÖ) brachte großartiges Ergebnis

Wien (OTS) - Verantwortlich für das Gelingen des Golf-Turniers waren die Strasser Kinder - SchülerInnen aus Straß im Attergau und St. Georgen - und ihre Lehrerin Lotte Raffetseder sowie Turnier-Initiatorin und "Wirtin im G´wölb", Sylvia Rammer.

"Der Golf Charity Cup unterstützt ein Projekt, das gegen die bittere Not der Straßenkinder in Bukarest ankämpft und es sich zum Ziel gesetzt hat, diese Kinder zu fördern", sagte KR Prof. DDr. Hans Hofinger, Volksbanken-Verbandsanwalt und Vorsitzender des Volksbanken-Verbandes ÖGV anläßlich der Übergabe des Schecks mit 30.968 Euro an Maria Eleonore Liechtenstein, die die Spende für "Concordia" am 22. Oktober 2002 in den Räumlichkeiten des ÖGV in der Löwelstraße in Empfang nahm.

Das Projekt "Concordia"

Die "Kinder der Straße" in Rumänien, die sogenannten "Niemandskinder", sind aus überforderten Kinderheimen oder zerstörten Häusern weggelaufen oder verstoßen worden. Pater Georg Sporschill und seine MitarbeiterInnen holen die Kinder in eine Gemeinschaft zurück. Streetwork, Kinderhäuser, Kinder- und Familienhilfe - das sind einige Aufgabengebiete des Projekts "Concordia".

Gestartet wurde das Projekt bereits am 26. Oktober 1991: Der Jesuitenpater Georg Sporschill brach mit drei ehrenamtlichen Mitarbeitern aus Deutschland und Österreich nach Bukarest auf, in sechs Monaten sollte er im Auftrag der Caritas ein Haus für Straßenkinder aufbauen. Noch im selben Jahr entsteht das erste Kinderhaus "St. Ioan".

Im Sommer 1992 wird eine aufgelassene Kolchose nördlich von Bukarest erworben und zu einer Farm für Kinder ausgebaut. Mittlerweile gibt es elf Kinderhäuser, eine Kapelle, Lehrwerkstätten für Bäckerei, Schlosserei, Tischlerei und eine kleine Landwirtschaft. Sie ermöglichen es, die Kinder zu betreuen, auszubilden und in die Selbständigkeit zu entlassen. Im Juni 1996 schlossen die ersten Jugendlichen die Bäckerlehre mit staatlichem Diplom ab.

Tolle Auktion: Dank der Volksbanken geht an die Sponsoren

"Diese Initiative zu unterstützen war Sinn des Charity Golf Turniers", so DDr. Hofinger: "Ich möchte die Gelegenheit nützen, und mich an dieser Stelle bei den zahlreichen Sponsoren bedanken."

Im Anschluss an das Turnier fand eine Auktion zugunsten rumänischer Straßenkinder mit vielen attraktiven Preisen statt

Besonders begehrt war ein Golftag mit Freund der Volksbanken und Olympia-Sieger Franz Klammer sowie Rick Nashheim ("Black Wings").

Der Präsident der italienischen Volksbanken spendete die Abschussberechtigung für ein Mufflon in Sondrio/Italien, Ski-Star Hermann Maier stellte ein Paar signierte Schi als Preis zur Verfügung.

Ersteigern konnte man außerdem eine Mitfahrgelegenheit bei der Oldtimer-Ennstal-Classic 2003, eine Saisonkarte für die bekannte Eishockey-Mannschaft "Black Wings, die in der vergangenen Woche im Europacup aufgestiegen ist und zur nächsten Runde nach Belfast fahren wird.

Das Bild "Die Brücke", gestaltet von den Strasser Schülern, symbolisiert die Verbindung der Strasser Kinder mit den rumänischen Straßenkindern. Es wurde vom Volksbankenverband um 1.000 Euro ersteigert", freut sich DDr. Hofinger über das Exponat.

Für Stimmung sorgte am Abend nicht nur die Band "Azzurros", sondern auch ein Roulette-Tisch der Casinos Austria.

Im Golfclub Kematen beim Charity-Event dabei war viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Sport und Medien, unter anderem: Ski-Legende Franz Klammer, ÖGV-Präsident Dkfm. Werner Eidherr, ÖKV-Generaldirektorin Martina Dobringer, WKÖ-Präsident a.D. Leo Maderthaner, ÖGV-Vorstandsvorsitzender und Volksbanken-Verbandsanwalt KR Prof.DDr.Hans Hofinger, ÖGV-Vorstand Mag. Bernd Spohn, "Wirtin im G´wölb" Sylvia Rammer sowie PGC Kremstal- Präsident Georg Obermayr.

Die Sponsoren (in alphabetischer Reihenfolge):

ADEG-Österreich AG, Allgemeine Bausparkasse, ERGO Versicherungsgruppe, Erste Bank der österreichischen Sparkassen, Internationale Volksbankenvereinigung-CIBP, Investkredit, NÖ Landesbank-Hypothekenbank AG, NOKIA, Österreichische Kreditversicherung Coface AG, Österreichische Lotterien, Österreichische Volksbanken-AG, VB Leasing International, Victoria Volksbanken Versicherung, Volksbank Salzburg, Volksbankenakademie, Volksbanken-Versicherungsdienst, VR-Leasing, WGZ-Bank, Strasser Kinder (DDr.Hofinger, ÖGV, Dr. Kaltenbrunner), Sparkasse Neuhofen, Dr. Ingomar Heuberer, Marktgemeinde St. Georgen, Christine Roth.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original
Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Berger (PR)
Österreichischer Genossenschaftsverband
Tel.: +43/1/31328/412
Mobil: 0664/310 52 42
Fax: +43/1/31328/450
e-mail: andrea_berger@oegv.volksbank.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007