LHStv. Prokop übergibt 26 Wohnungen in Bruck an der Leitha

Gesamtbaukosten von rund 3,6 Millionen Euro

St.Pölten (NLK) - In der Stadtgemeinde Bruck an der Leitha übergibt Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop am Freitag, 25. Oktober, um 14.30 Uhr 26 Atrium-Mietwohnungen mit Kaufrecht sowie 26 Pkw-Garagenplätze an die zukünftigen Benützer. Die Wohnungen und die Garagenplätze wurden von der WET - Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft mbH "Wohnungseigentümer" aus Mödling bzw. St.Pölten errichtet.

Die Gesamtbaukosten des Projektes betrugen rund 3,6 Millionen Euro. Planer und Bauleiter war Architektin Dipl.Ing. Martina Podivin aus Mödling.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0009