72 Stunden ohne Kompromiss Utl: Ein "Pleiten-, Pech- und Pannendienst Spezial" im Hitradio Ö3

Wien (OTS) - "Wir werden die Welt in 72 Stunden ein bisschen besser machen!", das haben sich mehr als 3.000 Jugendliche in Österreich vorgenommen. Das Hitradio Ö3 wird die Aktion der katholischen Jugendgruppen in Kooperation mit der Caritas von der ersten bis zur letzten Minute mit einem "Pleiten-, Pech- und Pannendienst Spezial" begleiten: im Radio und online auf oe3.ORF.at. ****

Mehr als 3.000 Jugendliche in Österreich werden vom 24. bis 27. Oktober rund um die Uhr für einen guten Zweck schuften. Ohne Kompromiss.
Mehr als 230 Jugendgruppen haben sich für "72 Stunden - ohne Kompromiss" - die Aktion der katholischen Jugendgruppen in Kooperation mit der Caritas - beworben. Los geht es am 24. Oktober, Punkt 17.00 Uhr, erst dann erfahren die Gruppen ihre Aufgaben. Im Hitradio Ö3 läuft der Countdown. Die Gruppen haben also keine Zeit für detaillierte Vorbereitungen. Teamgeist, Improvisations- und Organisationstalent sind gefragt! Und die Unterstützung der Ö3-Hörer. Ganz Österreich ist dazu aufgerufen, die Teams zu motivieren und ihnen mit Ideen und Tipps weiterzuhelfen.

Für Ö3 im Einsatz ist das Team des "Pleiten-, Pech- und Pannendienstes". Ö3 Moderator Alex Scheurer wird gemeinsam mit der Redaktion und den Ö3 Hörern aktiv die Projekte unterstützen: "Jeden Sonntag lösen wir im Pleiten- Pech und Pannendienst die Sonntagsprobleme unserer Hörer. 72 Stunden stehen jetzt die Jugendlichen mit Ihren Projekten im Vordergrund und ich freue mich auf viele spannende und kniffelige Aufgaben, die wir gemeinsam mit der Ö3 Gemeinde zu lösen versuchen werden."
Zusätzlich sind bei "72 Stunden - ohne Kompromiss" die Ö3 Korrespondenten in ganz Österreich unterwegs und berichten live von den einzelnen Projekten.

Ö3 Senderchef Georg Spatt über die Aktion: "Hilfsaktionen haben bei Ö3 eine große Tradition. Bei der Sachspendenaktion für die Hochwasseropfer waren wir von der Hilfsbereitschaft der österreichischen Firmen überwältigt. Jetzt ist das Engagement der österreichischen Jugend gefragt. Es soll gezeigt werden, dass junge Menschen Ideale haben und es freut mich ganz besonders, dass Ö3 das Projekt 72 Stunden als Medienpartner kompromisslos begleiten darf. "

Der "Pleiten-, Pech- und Pannendienst" - jeden Sonntag, von 11.00 bis 13.00 Uhr im Hitradio Ö3.

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Jesenko
Tel.: 43-1-36069-19121
Fax: 43-1-36069-519121
petra.jesenko@oe3.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0004