Kadenbach: Bürgernähe mit leben erfüllen!

Gemeinden sind die nächstliegenden Serviceeinrichtungen

Niederösterreich (SPI) "Polemik und Panikmache ist alles was der VPNÖ auf den Vorschlag von Rechnungshofpräsident Fiedler und auf die Anregung von LHStv. Heidemaria Onodi - gemeinsam Vorschläge für eine zukunftsorientierte neu strukturierte Verwaltung auszuarbeiten -einfällt! Für die Sozialdemokraten ist gelebte Bürgernähe vorrangig:
dies bedeutet die neuen Technologien und modernen Kommunikationssysteme ebenso zu berücksichtigen wie die Tatsache, dass die Gemeinden und nicht die Bezirkshauptmannschaften die den Menschen am nächsten liegenden und damit am leichtesten erreichbaren Serviceeinrichtung sind" stellte die Geschäftsführerin der SP -NÖ LAbg. Karin Kadenbach fest.

Rückfragen & Kontakt:

Walter Schneider
0664 300 85 32

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001